Sa., 07. Mai | Finsterwalde

Seminarreihe "Die vier Verankerungen der Achtsamkeit", Tag 4: Die Geistesobjekte

vierteilige Seminarreihe mit Schwester Tinh Hanh
Seminarreihe "Die vier Verankerungen der Achtsamkeit", Tag 4: Die Geistesobjekte

Zeit & Ort

07. Mai 2022, 10:00 – 17:00
Finsterwalde, Hauptstraße 41, 03238 Finsterwalde, Deutschland

Über die Veranstaltung

In dieser Seminarreihe lernen wir, unsere Achtsamkeit auf die vier Bereiche Körper, Gefühle, Geist und die Geistesobjekte zu richten und so mehr Bewusstheit in unser Leben zu bringen. Wir orientieren uns dabei an dem Sutra über die Vier Verankerungen der Achtsamkeit (Satipatthana Sutta), welches der Buddha lehrte. Die Entwicklung der Achtsamkeit hilft uns dabei, die wunderbaren Dinge des Lebens zu erkennen und bewusst zu genießen. Außerdem können wir mithilfe der Achtsamkeit erkennen, woher das Leiden in unserem Leben kommt und die Ursachen des Leidens, welche in unserem eigenen Geist liegen, vermeiden lernen.

Ablauf:

10:00 Sitzmeditation und Chanting

11:00 lockere Bewegungsmeditation im Garten

11:30 Dharma-Vortrag

13:00 Mittagessen

14:00 Gehmeditation

15:00 Dharma-Austausch

16:00 Tiefenentspannung

Bitte bringe für unser gemeinsames Mittagessenbuffet einen kleinen vegetarischen Beitrag mit.

Die vier Termine dieser Seminarreihe sind: 25. September 2021, 6. November 2021, 5. März 2022 und 7. Mai 2022. Es ist auch möglich, nur an einzelnen Tagen teilzunehmen.

Dieses Seminar ist wie alle unsere Veranstaltungen auf Spendenbasis.

Diese Veranstaltung teilen